SUP mieten

Buchungen

FAQ

Stand Up Paddling in deiner Nähe? Hier findest du die neuen kolula SUP Stationen!

Julia

Julia

Die SUP-Community wächst und wächst. Da ist es natürlich klar, dass auch immer mehr Stationen an angesagten Seen und Gewässern hinzukommen, an denen du dir ein hochwertiges Stand Up Paddling Board ausleihen kannst – schnell und unkompliziert per Web-App. Mit kolula SUP erlebst du die pure Freiheit beim Stand Up Paddling: selbstbestimmt, kontaktlos und nachhaltig. Auch dieses Jahr gibt es wieder einige neue Standorte, die wir dir nun vorstellen möchten.

Marksteft – Stefter Hafen

Im Maintal, 17 Kilometer von Würzburg entfernt, liegt mit Marksteft nicht nur ein populäres Ausflugsziel für echte Weinliebhaber. Das kleine Örtchen hat sich mittlerweile auch zu einem echten SUP-Mekka entwickelt. Da darf eine kolula SUP Station natürlich nicht fehlen. Von dort aus geht es direkt auf die vielen Altwasser und in die kleinen, gemütlichen Buchten am Main – Badestrand mit Biergarten und ein herrliches Panorama inmitten des Maindreiecks inbegriffen.

Köln – Escher See

Weißer Sandstrand, Palmen, Strohhütten: Man könnte meinen, man sei im Sundown Beach Club mitten in der Karibik. Dabei befindet sich die Location in Köln, und zwar am Escher See. Auf das 28,2 Hektar fassende Gewässer im Nordwesten der Domstadt geht es mit einem SUP Board von kolula. Unsere Station findest du direkt auf dem Gelände des Sundown Beach Clubs, wo nach dem Paddeln kühle Drinks und kulinarische Highlights auf dich warten.

Lampertheim

Im hessischen Lampertheim ist der Kanu-Club Lampertheim 1952 beheimatet. Am Altrhein gelegen, bietet der Verein vielfältige Sportaktivitäten für Alt und Jung auf und neben dem Wasser. Auch das SUPen gehört dazu – und zwar mit kolula. Der Zugang ist über den Club per Steg möglich, 4,7 Kilometer strömungsfreie Strecke ans angrenzende Naturschutzgebiet warten auf dich. Das Ufer bietet neben einer abwechslungsreichen Vegetation auch die ein oder andere Gelegenheit, in einer der dort ansässigen Gastronomiebetriebe haltzumachen.

Bellini Beach – Ueckermünde

Der Bellini Beach in Ueckermünde ist der sportliche Hotspot der Hafenstadt, die an der Mündung von Uecker in das Stettiner Haff liegt. Neben Beachvolleyball, Radfahren, Kletterwald und Kajak kannst du dort auch per SUP die Umgebung erkunden. Vor dem Einstieg ins Wasser musst du lediglich 150 Meter Waldweg zurücklegen und dir ein SUP aus der kolula Station schnappen. Stärken kannst du dich zwischendurch an der Strandbar, wo du statt zu Pommes zu einem gesunden Avocadobrot greifen kannst.

Resort Mark Brandenburg – Neuruppin

Direkt am Ruppiner See liegt das wunderschöne Resort Mark Brandenburg. Dort lässt es sich nicht nur entspannt residieren – der Hotelsteg dient auch als Einstieg aufs Wasser, auf das du dich per SUP begeben kannst. Die kolula SUP Station wartet direkt neben dem Parkhaus auf dich. Mit dem passenden Board geht es dann auf den Ruppiner See, den mit einer gestreckten Länge von 14 Kilometern längsten See Brandenburgs.

Rheinforum – Neuried

Am Europäischen Forum am Rhein im baden-württembergischen Neuried treffen Kunst, Kultur und Genuss aufeinander – und auch sportliche Aktivitäten sind hier möglich, unter anderem kannst du auf dem anliegenden Baggersee oder auf dem Altrhein SUPen. Mitten im Auen-Wildnispfad lässt es sich hier wunderbar auspowern und dabei die Natur genießen. Deinen entleerten Energiespeicher kannst du mit einem der gastronomischen Angebote vor Ort wieder aufladen.

War noch kein Standort in deiner Nähe dabei? Macht nichts! Hier findest du weitere. Worauf wartest du? Einfach kolula SUP Standort in deiner Nähe auswählen, mieten und ab aufs Wasser – es lohnt sich.

Share Post:

Share on facebook
Facebook
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on linkedin
LinkedIn
Share on twitter
Twitter
Share on pinterest
Pinterest
Share on email
Email